BG40 Gasdetektor

Art-Nr. 3510205068
Sie sparen: 30.00 €
129,95 € 99,95 € inkl. MwSt.

Nettopreis anzeigen

zzgl. Versand Versandkostenrechner
Lieferstatus: Sofort Lieferbar
Gasdetektor BG40

Hochsensible und reaktionsschnelle Detektion selbst kleinster Gasleckagen

Im privaten wie im gewerblichen Bereich gehören die Lagerung und der Einsatz von brennbaren Gasen, beispielsweise von Erdgas, Methan, Ethan und Propan, zu den nicht zu unterschätzenden Risiken des Alltags. Deshalb sollten etwa Gaskartuschen und Flüssiggasbehälter im Haushalt oder auf dem Boot sowie Gasrohrleitungen und Armaturen regelmäßig mit einem Gasdetektor, wie dem BG40 auf ihre Dichtheit überprüft werden.

Dank seiner hohen Sensibilität registriert der kompakte Gasindikator BG40 selbst kleinste Gasleckagen reaktionsschnell binnen weniger als zwei Sekunden – und warnt mit einer Empfindlichkeit <10 ppm bereits ab geringsten Gaskonzentrationen mittels optischem, akustischem und Vibrations-Alarm. Der akustische Alarm signalisiert dabei mit ansteigender Frequenz und Lautstärke eine zunehmende Intensität des austretenden Gases.

Eine 40 cm (15,75") flexible Schlauchsonde ermöglicht das Aufspüren und Erkennen einer undichten Stelle in schwer erreichbaren und beengten Bereichen. Der Gasdetektor ist mit einem hintergrundbeleuchteten LCD-Display ausgestattet, auf dem die gemessenen ppm-Werte auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen jederzeit schnell und einfach abgelesen werden können. Ebenfalls angezeigt wird die untere Explosionsgrenze: das sogenannte Lower Explosion Level, abgekürzt LEL, definiert die Minimum-Gaskonzentration in der Luft, bei der eine Explosion möglich ist.

Vorteile für die Praxis:

  • Gaswarngerät und Gasdetektor in einem Gerät
  • Optischer, akustischer Alarm und Vibrations-Alarm
  • Alarmfrequenz und -lautstärke im Verhältnis zur Gaskonzentration
  • Großes, gut ablesbares Display mit zusätzlicher Indikator-Anzeige
  • Hintergrundbeleuchtetes LCD-Display
  • Abschaltautomatik
  • Softtouch-Funktionsstasten
  • 1/4-Zoll-Stativgewinde
  • Einfachste Einhandbedienung
  • Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Halbflexible, 40 cm lange Schwanenhals-Sonde zur Untersuchung schlecht erreichbarer Stellen


Das BG40 detektiert zuverlässig brennbare Gase wie etwa Erdgas, Methan, Ethan, Propan, Butan, Hexan, Ethylen, Acetaldehyd, Formaldehyd, Toluol, P-Xylen, Aceton, Alkohol, Benzol, Ammoniak, Dampf, Kohlenmonoxid, Benzin und Wasserstoffsulfid.

Hier einige technische Details des BG40:
  • Messbereich min.: 0 ppm
  • Messbereich max.: 10.000 ppm
  • Genauigkeit: 50 ppm
  • Ansprechzeit: 2 s
  • Empfindlichkeit: <10 ppm
  • Standardkalibrierung: Methan
  • Alarmpegel max.: x10: >1.000, X100: >10.000
  • Funktionen: visueller und akustischer Signalgeber (Alarmfrequenz und -lautstärke im Verhältnis zur Gaskonzentration), Vibrationsalarm, Auto-Power-Off Funktion, Auto-Zero Funktion
  • Umgebungsbedingungen Betrieb: 0 bis +40 °C, 10 bis 85 % r.F. (nicht kondensierend)
  • Umgebungsbedingungen Lagerung: -10 bis +60 °C
  • Schwanenhals-Sonde: Länge ca. 40 cm
  • Batteriebetriebsdauer: ca. 8 Std.
  • Abmessungen Gerät LXBXH: 45 x 60 x 220 mm
  • Gewicht: 428 g


 

Produktinfo:

+49 2452 962-450

Mo. – Do.: 8:00 – 17:30 Uhr

Fr.: 8:00 – 17:00 Uhr

E-Mail:

Nutzen Sie unser Kontaktformular

Adresse:

Grebbener Straße 3

D-52525 Heinsberg

Trotec Newsletter

Der direkte Draht zu unseren
Kunden ist uns wichtig!

Jetzt anmelden